Herzlich willkommen

Unsere Welt verändert sich laufend und immer schneller.

Mehr ...

Personalvermittlung

Gewinnung von geeigneten Mitarbeitern als Erfolgsgarant!

Mehr ...

Outplacement

Entlassungen tun weh - dank einem Outplacement kehrt die Zuversicht zurück!

Mehr ...

HR-Beratung

Profitieren Sie von unserem umfassenden Leistungsangebot!

Mehr ...

Outplacement

Wir betreuen Ihren Mitarbeitenden, von dem sich zu trennen wünschen, zielorientiert unter Berücksichtigung der psychischen und sozialen Konsequenzen. Dank einer sozialverträglichen Trennung bewahren Sie in Ihrem Umfeld weiterhin das Image eines attraktiven Arbeitgebers. Unser Ziel ist es, das Selbstvertrauen des Mitarbeitenden wieder herzustellen und Impulse zu setzen, damit er wieder mit grosser Zuversicht auf dem Arbeitsmarkt nach einer neuen Herausforderung Ausschau hält, ganz unter dem Leitsatz „Hilfe zur Selbsthilfe.“

Trennungssituationen sind die Folge genereller Veränderungen und Anpassungen von Organisationsstrukturen. Somit kommt in Unternehmungen häufig die Frage auf, ob die Organisation noch den Notwendigkeiten von heute und – noch entscheidender – den Anforderungen von morgen entspricht?

Veränderungen von Organisationsstrukturen sind zum Beispiel:

  • Neue Markt- und Wettbewerbsbedingungen
  • Entwicklung neuer Technologien
  • Weltpolitische Krisen mit wirtschaftlichen Konsequenzen
  • In Ihrer Organisation entstehen neue Arbeitsbereiche
  • In Ihrer Organisation fallen Arbeitsbereiche weg
  • Fusionen

 

Phasen eines Outplacements

1. Emotionsphase

  • Akzeptanz der Trennungssituation
  • Bildung Vertrauen Klienten zum Berater

2. Sichtungsphase

  • Stärken/Schwächen-Analyse
  • Erarbeitung persönlicher Erfolgsfaktoren
  • Erhöhung des Selbstwertgefühles

3. Strategiephase

  • Definition kurz-, mittel-, und langfristige Zielsetzungen
  • Aufbau und Vertiefung persönliches Beziehungsnetz
  • Analyse Arbeitsmarkt

4. Bewerbungsphase

  • Erstellung Bewerbungsunterlagen
  • Definition von Zielgruppen und Terminplänen
  • Interviewtraining


Unter dem Aspekt einer ethischen Führung stellt sich das Outplacement als ein Instrument für das Nutzenprinzip dar. Für das Unternehmen entsteht der grösste Nutzen (Kostenersparnis, Positionsneubesetzung) und für den betroffenen Mitarbeitenden der geringst mögliche Schaden. Demnach kann das Outplacement als ein ethisches Personalinstrument gesehen werden.

Die Anpassungsprozesse der Wirtschaft werden sich fortsetzen und noch mehr Flexibilität auch in den Führungsstrukturen verlangen. Outplacement bietet eine gute Möglichkeit, die Folgen dieser Entwicklung gerade in Risikogruppen abzufedern. So wird Outplacement zu einem wichtigen Instrument des modernen Personalmanagement.

 

Warum sollten Sie mit uns zusammenarbeiten?

  • weil individuelle, nur auf Ihren Mitarbeitenden zugeschnittenen Pakete angeboten werden, keine „Angebote ab Stange“
  • weil Sie sicher sein können, dass auf die Bedürfnisse Ihres Mitarbeitenden vertieft eingegangen wird, ohne jedoch das Ziel aus den Augen zu verlieren
  • weil Ihr Mitarbeitender das Netzwerk von HumanFlow AG nutzen kann
  • weil schon namhafte Unternehmungen von den Outplacementleistungen von HumanFlow AG profitiert haben
  • weil Ihr Mitarbeitender dank einem Outplacement schnellere Erfolge erzielt.

HumanFlow AG unterstützt Ihren Mitarbeitenden professionell

  • bei der Verarbeitung der Trennungssituation
  • bei der Analyse der Persönlichkeitsstruktur
  • bei der Weiterbildung und Karriereplanung
  • bei der Überarbeitung des Bewerbungsdossiers
  • bei der Ausarbeitung und Durchführung einer geeigneten Bewerbungsstrategie
  • beim Interviewtraining und der anschliessenden Analyse der Aufzeichnung
  • bei der Nutzung des Beziehungsnetzes von HumanFlow AG